Sie sind hier: Startseite » Sportliche Erfolge

Sportliche Erfolge

Erfolge

Hier eine Auflistung über die sportlichen erfolge des Tennisclubs Menzenschwand e. V.

Clubmeisterschaften

Clubmeisterschaften wurden ausgetragen ab 1990 bis 1999, bei Teilnehmerzahlen zwischen 30 und 40.
Nach den Rücktritten der Tennis-Idole Boris Becker und Steffi Graf im Jahre 1999 sank auch beim TCM das Interesse an den Clubmeisterschaften. Vielleicht können diese ja künftig wiederbelebt werden.

Schleifchenturniere

Immer wieder gesellige Höhepunkte: Schleifchenturniere
Die Schleifchenturniere fanden bereits seit 1989, damals mit 20 Teilnehmer, statt. Die beste Beteiligung konnte in den Jahren 1993 bis 1999 verzeichnet werden mit nahezu 40 Teilnehmer. In den Jahren ab 2004 war meist nicht das mangelnde Interesse, sondern vielmehr das schlechte Wetter schuld daran, wenn das Turnier ausfallen musste.

Seit dem Jubiläumsturnier 25 Jahre TCM im Jahr 2011 finden die Schleifchenturniere wieder regelmäßig statt, seit 2012 erstmals auch mit Familienwertung.
Die aktuellen Pokalverteidiger und die ehemaligen Sieger sind unter folgendem Link aufgelistet.

Schleifchenturnier 2018

Am 28. Juli 2018 fand das traditionelle Schleifchentunier des Tennisclub Menzenschwand e.V. mit toller Beteiligung von 23 Spielerinnen und Spieler statt. Nach sechs spannenden Spielrunden ehrte Vorsitzender Stephan Dietsche die neuen Schleifchenkönige.

Bei den Jugendlichen gewann Alica Dietsche vor Larissa Spitz und Michaela Baur.
Ursula Gfrörer siegte bei den Damen, knapp gefolgt von Elena Kaiser, Franziska Mayer und Birgit Kaiser.
Titelverteidiger Joachim Gfrörer gewann bei den Herren vor Julian Rodrigues und Christian Spitz.
Der Familienpokal ging dieses Jahr an die Familie Gfrörer, auf den weiteren Plätzen folgten die Familien Kaiser und Dietsche.

Anschließend ließ man den Abend mit leckeren Schnitzel und Salaten sowie gut gekühlten Getränken gemütlich ausklingen.

Wir akzeptieren die auf unserer Seite "Datenschutz" dargestellten Hinweise. Mehr erfahren